KFZ-Wülling Auto Ersatzteile & Zubehör
59269 Beckum (Germany)
Lippborger Str.6

Allgemeine Geschäftsbedingungen und
Informationspflichten zum Fernabsatzvertrag
und Ihr Wiederrufsrecht.


1. Allgemeines

1.1
Die Firma KFZ-Wülling verkauft und liefert ausschließlich
zu dem auf diesem Portal nachstehenden Verkaufs-
und Lieferbedingungen. Gegenüber dem Käufer sind Erklärungen,
Zusagen und abweichende Vereinbarungen aus Rechtssicherheits-
gründen nur dann verbindlich, wenn sie schriftlich geschlossen
wurden.

1.2
Unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen gelten für sämtliche
mit dem Kunden abgeschlossenen Verträge.
Für Verträge zwischen uns und Verbrauchern gelten zum Teil
besondere Bestimmungen, die im Folgenden jeweils gesondert
ausgeführt sind. Zudem sind in diesem Falle die besonderen
Informationen und Belehrungen bei Fernabsatzverträgen zu
beachten. Diesbezüglich verweisen wir auf den Link
'Widerrufsbelehrungen' sowie die den
Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachfolgenden
'Informationspflichten beim Fernabsatzvertrag'.

1.3
Wir behälten uns Konstruktions- und Formatänderungen vor.
Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung.

2. Bestellungen

Sämtliche Angebote sind freibleibend. Durch die Übersendung
des Online-Bestellformulars an uns geben Sie ein verbindliches
Angebot ab, welches wir schriftlich per e-mail ; per Fax oder
bei fehlenden Angaben der e-mail Adresse und/oder des
Faxanschlusses dem Kunden per Brief bestätigen.
Durch die Lieferung der Ware und Annahme der Ware kommt der
Kaufvertrag zustande.

3. Datenschutz

Die zur Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden bei uns
intern digital gespeichert.(jederzeit widerrufbar)
Diese werden nur innerhalb der Firma KFZ-Wülling verwendet!
Eine weitergabe an Dritte ist erforderlich, sofern das für
die Ausführung des Auftrages unbedingt nötig ist.
(z.B. Spedition oder Weiterleitung einer Reklamation
an den Hersteller)

4. Lieferung

Wir behalten uns technische Änderungen sowie Preisänderungen
sowie Bestellung des Versenders vor. Sie als Kunde werden
darüber schriftlich informiert und können den Kaufvertrag
bestätigen oder davon zurücktreten.
Auch eine Teillieferung behalten wir uns vor. Dieses bestimmt
alleine der Kunde in Absprache mit uns. Eine Schriftliche
Einverständniserklärung wird dazu vom Käufer eingeholt.

5. Lieferfristen

Bestellte Ware, die am Lager vorrätig ist, wird unverzüglich
nach Eingang der Bezahlung versandfertig gemacht.
Bestellte Ware, die nicht zur ständigen Lagerware gehört und
die direkt beim Hersteller für den Käufer abgerufen wird oder
direkt versendet wird, wird innerhalb 14 Tagen geliefert.
Dieses erfordert eine schriftliche Vereinbahrung zwischen
Käufer und Verkäufer. Nach der Frist von 14 Tagen kann der
Käufer selbstverständlich vom Kaufvertrag zurücktreten.

6. Gefahrenübergang

Bei Verbrauchern geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und
der zufälligen Verschlechterung der gekauften Ware auch bei
der Versendung mit der Übergabe der Ware auf den Käufer über.
Bei der Versendung der Ware geht mit der Auslieferung der Ware
durch den Spediteur oder der sonst zur Ausführung der
Versendung bestimmten Firmen/Person auf den Käufer über.
Der Übergabe steht es gleich, wenn der Kunde mit der
Annahme in Verzug ist.

7. Gewährleistung und Beanstandungen

7.1
Beanstandungen wegen offensichtlicher erkennbarer Mängel,
müssen unverzüglich vom Käufer innerhalb von einem Monat nach
Empfang der Ware der Firma KFZ-Wülling schriftlich mitgeteilt
werden. Geschieht dies nicht, so sind Ansprüche aufgrund dieser
Mängel an uns ausgeschlossen. Die rechtzeitige Absendung der
schriftlichen Mängelanzeige ist ausreichend.
7.2
Aus Garantieversprechen von Herstellern können gegenüber der
Firma KFZ-Wülling keine selbständigen Verpflichtungen
hergeleitet werden. Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte
des Käufers bleiben davon unberührt. Die Gewährleistungsfrist
beträgt ;soweit nicht für einzelne Produkte längere
Gewährleistungsfristen mit dem Käufer vereinbart werden;
zwei Jahre ab Übergabe der Ware bei Neuwaren und ein Jahr ab
Übergabe der Ware bei gebrauchten Waren.
Ist die Ware mangelhaft, so kann der Käufer nach seiner Wahl
Nacherfüllung in Form der Beseitigung des Mangels oder die
Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen, oder vom Vertrag
zurücktreten oder den Kaufpreis mindern. Schadensersatz kann
der Käufer nur verlangen, wenn der Mangel zu vertreten ist.
Die Firma KFZ-Wülling ist berechtigt, die Nacherfüllung zu
verweigern, wenn diese für sie nur mit unverhältnismäßigen
hohen Kosten verbunden ist.
Die Gewährleistung ist unter folgenden Umständen ausgeschlossen:
- Bei Waren, die von fremder Seite verändert, bearbeitet oder
   Mängel ohne Zustimmung von uns beseitigt wurden, es sei denn,
   der Käufer weist nach, dass der Mangel nicht ursächlich auf
   die Veränderung, Bearbeitung zurückzuführen ist.
- Wenn der Einbau von Waren außerhalb einer autorisierten
   Fachwerkstatt vorgenommen wird, es sei denn, der Käufer
   weist nach, dass der Mangel nicht ursächlich auf den
   Einbau zurückzuführen ist.

8. Haftung

Unsere Haftung ;gleich aus welchem Rechtsgrund; ist beschränkt
auf Schäden, die wir oder unsere Erfüllungsgehilfen vorsätzlich
oder grob fahrlässig oder bei der Verletzung von für die
Erfüllung des Vertragszweckes wesentlichen Pflichten leicht
fahrlässig herbeigeführt haben. In Fällen leichter
Fahrlässigkeit ist unsere Haftung der Höhe nach beschränkt auf
die bei vergleichbaren Geschäften dieser Art typischen Schäden,
die bei Vertragsschluss oder spätestens bei Begehung der
Pflichtverletzung vorhersehbar waren.

9. Sorgfaltspflicht

Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, dass alle Änderungen
und Umrüstungen an seinem Fahrzeug, wenn es am öffentlichen
Verkehr teilnimmt, nach den gesetzlichen Bestimmungen in sein
Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein einzugetragen.
Die Verantwortung und Kosten liegen allein beim Käufer.

10. Eigentumsvorbehalt

10.1
Bei Lieferungen gegen Rechnung an den Käufer behält sich die
Firma KFZ-wülling das Eigentum an der Ware bis zur
vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrages vor.

10.2
Der Kunde ist verpflichtet, die Ware während des Bestehens des
Eigentumsvorbehaltes pfleglich zu behandeln. Der Kunde hat uns
unverzüglich schriftlich zu unterrichten von allen Zugriffen
Dritter auf die Ware, insbesondere von Zwangsvollstreckungen,
sowie etwaigen Beschädigungen oder der Vernichtung der Ware.
Einen Besitzwechsel der Ware sowie den eigenen
Anschriftenwechsel hat der Kunde unverzüglich anzuzeigen.
Der Kunde hat alle Schäden und Kosten zu ersetzen, die durch
den Verstoß gegen diese Verpflichtung und durch erforderlich
Interventionsmaßnahmen gegen Zugriffe Dritter auf die Ware
entstehen.

10.3
Die Firma KFZ-Wülling ist berechtigt, bei vertragswidrigem
Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug vom
Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.
Daneben sind wir berechtigt, bei Verletzung einer Pflicht aus
Ziffer 10.2 vom Vertrag zurückzutreten und die Ware
herauszuverlangen, wenn ein festhalten am Vertrag nicht mehr
zuzumuten ist.

11. Preise und Zahlungsbedingungen

Der Versand erfolgt gegen Vorkasse oder nach Absprache gegen
Rechnung oder Nachnahme. Unsere Preise verstehen sich als
Endpreise inklusive der gültigen deutschen Mehrwertsteuer,
ausschließlich Versandkosten, Zoll, Verpackungskosten und
Versicherung. Fallen Versandkosten an, weil der Kunde eine
Zusendung der Ware wünscht, so hat der Käufer die zusätzlichen
Versandkosten/Zoll/Verpackungskosten zu tragen.
Diese Kosten sind in der schriftlichen Bestäting an den Kunden
aufgeführt. Im Falle eines Widerrufes durch den Kunden, hat
dieser auch die Rücksendungskosten zu tragen, wenn der
Bestellwert der Ware 40 nicht übersteigt. Zahlungen sind bei
Abnahme des Kaufgegenstandes, spätestens innerhalb einer Woche
nach Aushändigung oder Übersendung der Rechnung ohne Abzug zu
leisten. Bei Zahlungsverzug werden unbeschadet weitergehender
Rechte Verzugszinsen in der tatsächlich entstandenen Höhe,
mindestens aber mit 5% p.a. über dem jeweiligen Basiszinssatz
der Europäischen Zentralbank berechnet. Dem Käufer bleibt der
Nachweis eines niedrigeren, uns dem Verkäufer einer höheren
Zinssatzes vorbehalten.

12. Irrtümer

12.1
Irrtümer behalten wir uns vor.
Sollte sich ein Preis in der Zwischenzeit geändert haben,
so werden wir Sie davon in Kenntnis setzen.
Abgegebene Angebote oder Bestellungsbestätigungen mit Laufzeit-
begrenzung können von uns auch vor Ablauf des Termins wiederrufen werden.
Diese in Schriftform gehaltenen Zusagen, die falsche Informationen,
Aufstellungen oder Berechnungen enthalten, können von uns nachträglich
jederzeit berichtigt werden.

  (Unsere Angebote werden von Menschen erstellt,
   da kann es schon mal zu Fehlern kommen.)

Eventuelle Änderungen der Versandbedingungen
z.B. bei Gewichtsberechnungen werden wir Ihnen auch mitteilen.

12.2
Sie als Kunde und wir als Handelsfirma können jederzeit
vor Abschluß der Transaktion vom Kaufvertrag zurücktreten.
Der Kaufvertrag für Sie als Kunde wird dann Rechtskräftig,wenn
die Ware in einem Ordnungsgemäßen Zustand in Empfang
genommen wurde.
In unseren Online-Shop's aufgeführten Artikel können
herstellerbedingte Produktänderungen aufweisen und
auch die mit den Produkten verküpften Bilder können
vom Original abweichen.
Sie werden in einem mit Irrtümern enthaltenes Angebot oder
Bestellung von uns per Email (auf Wunsch auch per Fax,Brief usw.)
darauf hingewiesen.
Sie können dann Ihre Bestellung nach den geänderten Bedingungen
aufrechterhalten oder Stornieren.

13. Gerichtsstand und Rechtswahl

13.1
Für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit den
Verträgen ist der Gerichtsstand der Sitz der Firma
KFZ-Wülling.

13.2
Die Rechtsbeziehungen zwischen KFZ-Wülling und dem Käufer aus
oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag unterstehen dem Recht
der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des
UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf (CISG).

- Ende Allgemeine Geschäftsbedingungen -


Informationspflichten beim Fernabsatzvertrag:

1. Identität der Firma KFZ-Wülling


KFZ-Wülling
Auto Ersatzteile und Zubehör
Groß und Einzelhandel
Inhaber: Klaus Harnack
Lippborger Str. 6
Postfach 1940
59269 Beckum (Germany)
Telefon : (+49) 2521-14695
Fax : (+49) 2521-6462
eMail : info(a)kfz-wuelling.de
USt-IdNr. DE123948976

2. Wiederrufsrecht


Wir gewähren jedem nicht gewerblichen Kunden im Sinne von
355 BGB bei allen Verkäufen die ausschließlich über e-mail,
Telefax und Telefon zustande gekommen sind, ein Widerrufsrecht
von einem Monat ab Tag vom Erhalt der Ware
(Sonderanfertigungen sind hiervon ausgeschlossen).
Der Widerruf des Vertrags bedarf keiner Begründung und kann
schriftlich oder per E-Mail erfolgen. Zur Wahrung der
Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist in schriftlicher Form an uns zu richten.
Die Rücksendung der Ware erfolgt möglichst frei Haus, falls
nichts anderes schriftlich vereinbahrt wurde.

3. Widerrufsfolgen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits
empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Kann der Kunde uns die
empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in
verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss der Kunde uns
insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der
Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die
Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung
;wie sie Ihnen etwa im Laden vor Ort möglich gewesen wäre;
zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht
vermeiden, indem der Kunde die Sache nicht wie sein Eigentum in
Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert
beeinträchtigt. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu
tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und
wenn der Preis 40 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem
höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht
die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung
erbracht haben. Andernfalls erstatten wir Ihnen die
Rücksendekosten durch Überweisung.

- Ende Widerrufs- oder Rückgabebelehrung -


Stand 2010